Open Mic Night

Today is open mic night, which, yeah, reminds me so bad of One Tree Hill! Ach, ich wollte ja auf deutsch schreiben 🙂

Also, ja, Open Mic Night… ich wette, Jun wird singen, Takeru auch (und die Japaner sind eh alle so verkorkste Künstler).

Peter ist leider schon verschollen, nach Haus gefahren schätze ich. Keine Ahnung wieso, aber ich schaue automatisch vor der Koinonia schon immer alle Schuhe durch, ob ich seine entdecke. Und wenn sie nicht da sind, habe ich schon viel weniger Hunger…

Jaa, das ist psycho 😉 Und ich freue mich wie ein kleines Kind, mit ihm zu Trial zu fahren. Ahh!

Heute ist der NEUEEEE gekommen! Der neue Volunteer aus U.S. – Steeeve. What a name, ne? Er sieht sehr klischeehaft aus, so wie ich mir jemanden vorstelle, der aus Michigan kommt. Muss ihn mal fragen, ob er daher stammt… 🙂

Das erinnert mich daran, dass morgen Jap class ist… wenn die schlecht ist, muss ich danach zu Trial und Schoko kaufen. Aber eigentlich wollte ich evtl. mit Sara, Jerry und Adam nen Kaffee trinken gehen… wenn sie sich dran erinnern. Das heißt leider auch, dass ich mit bike dahin tuckeln muss – wäh!

So much to do, so little time. Also, vielleicht mach ich echt Urlaub auf Okinawa. Palmen, Strand, einfach rumliegen an himmelblauem Wasser… gnaaahhh.

Muss langsam mal planen wann ich wo hin fahr… und das Beste, Peter zeigt mir füüüleeeicht Tokio im Dezember 😀 Weil er genau dann ARI verlässt (!!!), wenn ich Urlaub in Tokio machen möchte.

Wow, Januar, Februar, März werden so kacke werden! 😀

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s